Home

FHNW CDAMP Levitron Projects Downloads Contact
Home deutsch
   Über CDAMP
   Über Stefan Wicki
Home english
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Home

Dies ist keine kommerzielle Homepage. Auf dieser Seite befinden sich hauptsächlich Unterrichtsunterlagen, die für die Ausbildung von Elektroingenieuren an der Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) verwendet werden.

Ein Hauptprojekt ist ein digitaler Audio-Verstärker, der mit modernster Schalttechnologie aufgebaut ist. Auf einer Grösse einer Europakarte (100x160mm) befindet sich ein kompletter Stereo-Verstärker mit einer Ausgangsleistung von 2x100W Sinus und 2x200W Peak mit Audiodaten weit über der HiFi-Norm (CDAMP).

Der Audioverstärker eignet sich für den Eigenaufbau, aber auch für Laborprojekte an Universitäten. Durch den praxisorientierten Laborunterricht sind die Studenten von diesem Projekt begeistert. Versuche zum Verstärker, das Schema und Simulationen mit PSpice können gratis heruntergeladen werden (Downloads CDAMP).

Gerne würde ich auch mit anderen Universitäten zusammenarbeiten. Ich freue mich jederzeit über Anregungen, Tipps und Korrekturen. Über email bin ich gut erreichbar (Contact). Man kann sich gerne ins Gästebuch eintragen (Gästebuch).

Bücher

Folgende Bücher sind während der Lehrtätigkeit entstanden:
 
Blick ins Buch Ã

64 S, € 9.90, ISBN:

978-3-8391-4564-7

Amazon, ex libris


Die nicht zu kurze Kurzeinführung in MATLAB: Erste Schritte in MATLAB

Dieses Buch eignet sich für angehende Ingenieure oder Naturwissenschaftler und alle, die das erste Mal mit MATLAB in Berührung kommen.

Es gibt unzählige Bücher über MATLAB. Worin unterscheidet sich dieses Buch von den anderen?

Fast alle Bücher über MATLAB sind Ingenieur- oder Mathematikbücher. Sie befassen sich mit komplexen Themen der Ingenieurwissenschaft oder der numerischen Mathematik und zeigen deren Lösung mit MATLAB auf. Sie richten sich vor allem an ausgebildete Wissenschaftler oder Ingenieure.

Für angehende Ingenieure mit wenig Fachvorkenntnissen existiert kein geeignetes Buch, das das Erlernen der Software selbst in den Vordergrund stellt.

Mit diesem Buch wird diese Lücke geschlossen, Anhand einfacher Beispiele lernt man MATLAB autodidaktisch kennen.

 

Blick ins Buch Ã

84 S, € 14.90, ISBN:

978-3-8423-1882-3

Amazon, ex libris


Analoge Schaltungssimulation in PSpice: Eine autodidaktische Einführung in PSpice

Dieses Buch richtet sich an Studenten, Ingenieure und Naturwissenschaftler. Es eignet sich für den autodidaktischen Einstieg in PSpice und dient auch als Nachschlagewerk für regelmässige PSpice-Benutzer.

Die Grundlagen der Simulation und die Analysearten werden anhand von einfachen Beispielen erklärt und können direkt mit der Studentenversion von PSpice simuliert werden.

Tabellen mit Laborvergleichen erleichtern den Praxisbezug. Alle simulierten Schaltungen sind so einfach, so dass sie analytisch nachgerechnet werden können.

Am Schluss des Buches befindet sich eine Übersicht aller analogen Quellen mit der Beschreibung der Parameter. Ein Sachwortverzeichnis auf der letzten Seite hilft bei der Suche nach Begriffen.

 

Blick ins Buch Ã

136 S, € 34.90, ISBN:

978-3-8482-2174-5

Amazon, ex libris


Klein, aber laut! Schaltungsbeschreibung eines digitalen Audioverstärkers für das Studium und den Nachbau

Das Buch dient an der Fachhochschule Nordwestschweiz als Lehrmittel für die Studenten, die im Labor diesen Verstärker aufbauen und dazu Versuche durchführen. Es ist eine genaue und analytische Schaltungsbeschreibung eines Klass-D Audio-Verstärkers mit 2 x 200 W Ausgangsleistung, aufgebaut auf einer Euro Platine (10 x 16 cm).

Das Buch ist ein systematisch aufgebauter Wegbegleiter durch den komplexen Schaltungsdschungel der Elektronik. Die Beschreibungen sind detailliert und mathematisch, aber auch ohne alle Formeln gut zu verstehen.

Die einzelnen Teilschaltungen können mit der Demo Version von PSpice simuliert werden. Zielgruppen: - Studierende des Studiengangs Elektro- und Informationstechnik- Hobby-Elektroniker und alle, die gerne etwas mehr von Elektrotechnik verstehen wollen.

 

Blick ins Buch Ã

404 S, € 34.90, ISBN:

978-3-734-7775-54

Amazon, ex libris


Elektronik - keine Kunst! Grundlagen der Elektronik.

Eine gründliche Einführung für Studierende und ein Nachschlagewerk für Ingenieure

Elektronik basiert zwar auf physikalischen Grundlagen, stützt sich aber auch auf eine Vielzahl bereits vorhandener empirischer Erkenntnisse und Erfahrungen, z.B. in Gestalt von Modellvorstellungen, Grundschaltungen, Abschätzungen und Faustregeln, Dimensionierungsregeln, Bauteile-Angebot.

Das Zusammenspiel all dieser Aspekte erscheint dem Studierenden oft als eine Art Alchemie voller Geheimnisse. Das Buch soll diesen Eindruck entkräften. Es macht den Leser mit den wichtigen Bauteilen, Grundschaltungen und Baublöcken der analogen Elektronik bekannt und zeigt das Vorgehen zur Dimensionierung anhand zahlreicher Beispiele. Es beschränkt sich aber nicht auf die Angabe von Rezepten, sondern will stets das Verständnis der zugrundeliegenden Theorie einbeziehen.

Blick ins Buch Ã

64 S, $ 12.90, ISBN:

978-3-7357-8474-2

Amazon, ex libris


A not too short introduction to MATLAB: First Steps in  MATLAB

Paperback and ebook !!

This book is for aspiring engineers or scientists and all who come in contact with MATLAB for the first time.

There is an uncountable number of books on MATLAB. What makes this book different from other books about MATLAB?

Most books on MATLAB are engineering or mathematical books. These books cover specific and complex problems in engineering, science or mathematics and demonstrate how to solve it with MATLAB. Only scientists and engineers with expertise in this subject could work with these books.

For engineering students with little knowledge in these specific areas, there is no adequate book for learning the basics about MATLAB.

Through this book it is possible to learn about MATLAB as an autodidact along with easy examples. The focus lies on learning about the software without any previous knowledge necessary.

   

Last Update:  23-Mrz-14